Demokratiebotschafter/-innen

Die Demokratiebotschafter/-innen

Bereits seit dem Sommer 2021 arbeiten 60 Jugendliche zwischen 14 und 24 Jahren aus ganz Deutschland an verschiedenen Projekten rund um unsere Demokratie. In Workshops und Seminaren bekommen sie Einblicke in neue Themen; sie erlangen Wissen und vielseitige Kompetenzen, die sie dazu befähigen, für unsere Demokratie einzustehen.

Gemeinsam mit ihren Begleiterinnen und den Referenten von START, dem Studienkompass, Talent im Land sowie der aim Akademie, arbeiten die Jugendlichen in Kleingruppen an verschiedenen Projekten. Die Projektgruppe startet mit einem Workshop-Programm, das Grundlagen für demokratische Bildung und Persönlichkeitsentwicklung sowie Vertiefungsmöglichkeiten für den eigenen Festivalbeitrag anbietet.

Am Festivaltag am 18. Juni 2022 präsentieren die Botschafter/-innen ihre Projekte. Wir freuen uns auf die Ergebnisse!

Das Projektjahr im Überblick: